Projekte

Also an Ideen mangelt es mir nicht, wie ihr an der folgenden (unvollständigen!) Liste erkennen könnt. Ich bräuchte dann nur noch jemand, der meinen Haushalt schmeißt, damit ich mehr Zeit zum Schreiben habe 😀


Kinderbuch für Leser ab ca. 8 Jahre

Die Geschichte spielt in Deutschland. Erst zwei, später drei Kinder sind die Hauptprotagonisten. Es gibt spannende, fantastische Wesen zu entdecken und ein gefährlicher, uralter Gegner muss besiegt werden. Das Buch soll einerseits in sich abgeschlossen sein, andererseits den Auftakt zu einer ganzen Reihe bilden.

Status: Exposé, Plot und Leseprobe erstellt (Projekt zu 1,7 % abgeschlossen)


Jugend-Roman für Leser ab ca. 14 Jahre

Es handelt sich um einen in sich abgeschlossenen Young-Adult-Roman ohne Fantasy-Anteil. Hauptprotagonistin ist ein cooles Technik-Girl, welches ein Doppelleben führt. Ohne dass sie zunächst etwas davon ahnt, hat bereits ein verheerender Countdown in ihrer Heimat eingesetzt, bald schon sollen Panik und Chaos das Leben der Menschen bestimmen. Kann sie zusammen mit einem smarten jungen Mann dieses Unheil verhindern?

Status: Ploterstellung und Leseprobe schreiben (Projekt zu 0,65 % abgeschlossen)


“SFCSA” – New-Adult-Fantasy-Reihe für Leser ab ca. 16 Jahren

Insbesondere für alle “Seday Academy”-Fans dürfte diese Reihe interessant werden. Es geht um eine Protagonistin, die selbst nicht so genau weiß, wer sie ist. Und als ob das nicht schon problematisch genug ist, muss sie sich auch noch mit lebenden Schatten und dem Militär herumschlagen … Insgesamt soll es mindestens eine Trilogie werden, gerne aber auch mehr Bände.

Status: Manuskript für Band 1 geschrieben, Bewerbungsphase bei Agenturen/Verlagen gestartet (Band 1 zu 94,24 % abgeschlossen)


Trilogie Magicae I & II & III für Leser ab ca. 16 Jahren

Nachdem ich meine Rechte für Band 1 vom Verlag zurückerhalten habe, steht aktuell die Überarbeitung als Vorbereitung für die Wiederveröffentlichung im März 2024 an. Außerdem tippe ich ab Frühjahr den zweiten Band, der im Herbst erscheinen wird. Da die Geschichte noch spannender und komplexer geworden ist, wird es statt der ursprünglich geplanten Dilogie eine Trilogie werden. Vom Genre her handelt es sich um eine Mischung aus Fantasy, Dystopie und SciFi – wenn ein Teil einer Welt von Magie beherrscht wird und ein anderer von modernster Technik, wer kann dann in einem Krieg die Oberhand gewinnen? Und was geschieht mit jenen Menschen, die dabei zwischen die Fronten geraten?

Status: Überarbeitung von Band 1 und Schreiben von Band 2 (Gesamtprojekt zu 10,10 % abgeschlossen)


Dilogie D.U.S.T. I & II für Leser ab ca. 16 Jahren

Auch hier habe ich die Rechte an Band 1 zurückerhalten, welcher im Februar 2024 neu veröffentlicht wird. Das zentrale Thema dieser Dystopie lautet, wie unperfekt doch Perfektion sein kann. Auf welch gefährliche Wege selbst die beste Absicht zu führen vermag. Dass die Guten nicht immer nur gut und die Bösen nicht immer nur böse sind … Vier Jugendliche in einem System geprägt von rigorosen Gesetzen sind die Hauptprotagonisten. Und ebenso ein rebellischer Commander, der nach Rache sinnt. Erzählt wird aus mehreren Perspektiven, sodass man Einblicke in die Gefühlswelt der unterschiedlichsten Menschen im 23. Jahrhundert erhält.

Status: Vorbereitung Wiederveröffentlichung Band 1 und Schreiben von Band 2 (Gesamtprojekt zu 48,48 % abgeschlossen)


Knisternder Fantasy-Roman für Erwachsene ab 18 Jahren

Was, wenn deine Vorstellung von Himmel und Hölle vollkommen falsch ist? In dieser fantastischen, apokalyptischen Geschichte treffen Frauen mit ganz unterschiedlichen Fähigkeiten auf finstere, ultraheiße Krieger. Ihre Welt gerät gehörig aus den Fugen und nur eines ist absolut sicher – nichts wird jemals wieder so sein, wie es einmal war! Geplant ist eine komplette Reihe, wobei jeder Band einem bestimmten Krieger und einer bestimmten Frau gewidmet ist.

Status: Überarbeitung des ersten Teils von Band 1, Schreiben des restlichen Bands (Projekt zu 6,66 % abgeschlossen)


BONUS-Projekt: Seday Academy Band 11

Es gibt weder einen Vertrag, noch überhaupt konkrete Pläne zu einer Fortsetzung. Aber irgendwann, irgendwie möchte ich euch gerne erneut in die Welt der J’ajal entführen. In meinem Kopf hat sich dafür schon vor langer Zeit die Idee einer zweiten Staffel mit erneut zehn Bänden geformt. Cey ist nicht länger an der Academy, sondern Teil einer Wächter-Dämonen-Menschen-Seday-Einheit, die sich mit einer höchst brisanten Angelegenheit befassen muss: alles deutet nämlich darauf hin, dass Astans gefährliche Formel, wie man Menschen widernatürlich in J’ajal verwandeln kann, in die falschen Hände gelangt ist …

Ich könnte mir auch sehr gut einige Einzelbände aus dem J’ajal-Universum vorstellen, z. B. zu Nathans Zeit als Schüler von Xyen oder Xyens Zeit als Schüler von Jisuho. Aber wenn – wird zuerst Band 11 getippt.

Status: genauere Ploterstellung zu Band 11 – 20 (Projekt zu 0,01 % abgeschlossen)

Status Verwertung der Nebenrechte zu Seday Academy Band 1 – 10: Agenturvertrag erfolgreich abgeschlossen