Background Image

Home

Home  /  Home

Tretet ein – hier findet ihr nicht nur die fantastische Welt eines einzelnen Buches, sondern eine ganze Reihe fantastischer Universen!

 Fantastische Darstellung eines Buch

In meinen Geschichten tummeln sich Magier, Mutanten, Vampire, Krieger oder Menschen, die ganz gewöhnlich zu sein scheinen  … gäbe es da nicht diese kleinen, aber feinen Unterschiede!

Kleines Beispiel gefällig? In einem Parallel-Universum, das dem unseren ausgesprochen ähnlich ist, leben auf der Erde inmitten der Menschen die geheimnisvollen und übermenschlich begabten J’ajal – Wesen, die stärker, schneller und ausdauernder sind, mental kommunizieren können, kaum altern und unglaubliche Heilungskräfte besitzen. Eine von ihnen ist die einzelgängerische und nach außen hin extrem taffe, innerlich jedoch sehr verletzliche und unsichere junge Cey. Sie ist eine außergewöhnliche Frau mit einer düsteren Vergangenheit und voller Misstrauen gegenüber jedem anderen Geschöpf ihrer Erde, egal ob Mensch oder J’ajal. Doch auch ihre Welt dreht sich jeden Tag ein Stückchen weiter und somit bleibt Cey nichts anderes übrig, als sich mit dieser zu drehen, sich zu verändern, dazu zu lernen, neuen Freunde und Feinden zu begegnen, zu kämpfen und vielleicht – irgendwann – sogar wieder zum Glauben an das Gute zurückzufinden.

In einer weiteren, weit entfernten fantastischen Galaxie sind die Menschen unserer Zeit sogar schon um einiges voraus. Ihre Probleme sind deswegen allerdings nicht weniger geworden. Im Gegenteil – sie sind tödlicher … Insbesondere für die neunzehnjährige, gezüchtete und mit Neuroimplantaten versehne Technikerin Saycia, die sich einfach nicht mit dem aktuellen Zustand ihrer Heimat – der Megastadt Kaledron – abfinden kann. Ihr Widerstand gegen die Obrigkeit bringt sie in große Gefahr und nur durch eine verhängnisvolle Flucht kann sie schließlich ihr Leben retten. Dadurch lernt sie eine Welt kennen, die so gar nicht fortschrittlich ist. Aber dafür existiert dort etwas anderes … Magie! Unglaublich, oder? Und was hat es mit Ajun auf sich, einem Mann, der genauso beeindruckend wie geheimnisvoll ist? Kann er Saycia vor den Kaledroniern beschützen, die ihre Rebellion noch lange nicht vergessen haben?

Und dann gibt es da noch Jenna, eine sechzehnjährige Millionärstochter, die in London lebt und scheinbar alles hat, wovon sie nur träumen kann. Sie wohnt in einem noblen Stadtpalais, besucht eine exklusive Privatschule, hat eine süße Schwester, tolle Eltern und viele Freunde. Doch von einer Sekunde auf die andere ändert sich absolut alles – Jennas Eltern werden ermordet und sie erfährt, dass ihre Familie niemals ihre wahre Familie gewesen ist! Auf der gefahrvollen Suche nach ihren Wurzeln muss Jenna die Erde verlassen und dank einer magischen Kupferscheibe und der Unterstützung des gnadenlosen Kriegers Katesh findet sie weitaus mehr, als sie sich je hätte vorstellen können …

Auf dieser Website erfahrt ihr nun alles über die Gestalten, die innerhalb meiner fantastischen Buch-Universen wandeln – ihre Siege und Niederlagen, ihre Sorgen und Nöte, Träume und Hoffnungen, was sie aktuell so treiben oder für die Zukunft planen.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Stöbern! 😘

Eure Karin Kratt

Facebook
YouTube
Instagram
LovelyBooks